28. Juli 2022

Ein Ausflug ins Village
Lake Victoria

Foto

Der Victoria-See, Heimat von Bishop Stephen

Foto

Im Bananenhain

Bishop Stephen's "Home-Village"

heißt Kitokolo und liegt am Victoria-See.

Vor vielen Jahren hat Stephen hier als kleiner, verstoßener Junge beim Fischen geholfen. Er hat damit den ersten Grundstein für seine Schulausbildung finanziert.

Stephens Grundstück liegt wunderschön gelegen in 20 Minuten Gehweite vom See. Obwohl es lange nicht geregnet hat, ist die Umgebung grün. Stephen lässt uns am Leben im Village teilhaben und wir dürfen Bananen und Kassawa (Maniokwurzel) ernten.

Schnell ist Feuer gemacht, und während wir uns zum Viktoria See aufmachen wird schon das geerntete Gemüse und frischer Fisch gekocht.

Als Melanie und ich das Wasser sehen, überlegen wir nicht lange, und stürzten uns mitsamt unserem Gewand hinein! Wir schwimmen und tauchen und haben viel Spaß. Das Wasser ist sauber und der Strand besteht aus feinem weißen Sand.

Zurück geht's auf roten Erdpfaden durch Farmland, und wir werden mit einer köstlichen Mahlzeit belohnt: frisch gekochter Tilapia-Fisch, Kochbanane, Kassawa und Süßkartoffeln. Beim Essen sitzen wir dann auf Bastmatten am Boden, und unsere Teller sind Bananenblätter ...

Foto

... beliebt auch beim Federvieh

Foto

Kassawa, Maniok-Wurzel ...